Hintergrund
Wechsel

Friedberg

Heizkostenzuschuss

kann zwischen 15. 09. - 22.12. 2017


am Stadtamt Friedberg im Bürgerservicebüro beantragt werden. Berechnungsgrundlage ist das Jahresgehalt.  Wenn mehr als zwölf Monatsgehälter bezogen werden, so sind diese in die genannten Einkommensgrenzen einzurechnen. Bei vierzehn Monatsgehältern also Monatsgehalt mal 14 dividiert durch 12.

Sie benötigen bitte eine Bestätigung von Ihrem Einkommen.

Richtlinie für den Heizkostenzuschuss