Hintergrund
Wechsel

Friedberg

Fakten

Die historische Stadt Friedberg liegt an der Sonnenseite des Wechselgebirges - eingebettet in eine waldreiche Hügel- und Berglandschaft in einer Seehöhe von 500 bis 1000 m. Im Zentrum der Stadt liegt einer der schönsten quadratischen Hauptplätze  weit und breit. Durch viele öffentliche Einrichtungen, ein breit gefächertes Angebot an Geschäften und Gewerbebetrieben und eine ausgezeichnete Infrastruktur im Gesundheitsbereich kommen viele Menschen nach Friedberg.  Darüber hinaus ist Friedberg auch aufgrund der guten Verkehrsverbindungen ein beliebter Ort zum Wohnen! 

Anzahl der Wohnsitze
(Stichtag 01.01.2016)

Hauptwohnsitze: 2.594
Nebenwohnsitze:   165
Gesamt:              2.759

Fläche

25 km² (2.584 ha)

Anzahl der Einwohner

2.766 (Stichtag 01.01.2014)

Objekte

925

Länge der Gemeindestraßen 

ca. 51 km

Bedienstete

41

Kindergarten

Kindergarten Ehrenschachen - 
15 Kinder

Heilpädagogischer Kindergarten - 18 Kinder

Kindergarten Friedberg - 25 Kinder

Alterserweiterte Gruppe Kindergarten Friedberg - 17 Kinder

Volksschulen

VS Friedberg - 85 Schüler

Neue Mittelschule

132 Schüler

Polytechnische Schule

27 Schüler

3 Feuerwehren u. 
1 Löschverband

Friedberg, Schwaighof, Ehrenschachen, Stögersbach

Wasser

14 Quellen
5 Hochbehälter
ca. 47 km Wasserleitungen
781 Wasserzähler insgesamt

792 Objekte sind an die städt. Wasserleitung angeschlossen (85%)

Kanal

ca. 47 km Kanalleitungen
1 Kläranlage in Ehrenschachen
Abwasserverband Pinkafeld

885 Objekte an den öffentlichen Schmutzwasserkanal angeschlossen (96%)

Mieten inkl. HK und BK

30 Gemeindewohnungen
8 Geschäftslokale

Familienbad 

1 solarbeheiztes